vServer Vergleich - Gute vServer mieten

Günstige vServer

Günstige vServer bieten eine moderate Leistung für den kleinen Geldbeutel und sind für Einsteiger i.d.R. absolut ausreichend.

 zum Vergleich

Mittelklasse vServer

Mittelklasse vServer eignen sich für eine Vielzahl von Anwendungen und haben zumeist ein gutes Preisleistungs-Verhältnis.

 zum Vergleich

Spitzenklasse vServer

Spitzenklasse vServer sind die letzte Stufe vor den Root-Servern und bieten im Vergleich die beste Performance.

 zum Vergleich

  Aktuelle Empfehlungen

Contabo
VPS LWindows verfügbarLinux Distributionen verfügbar
13,99 € monatlich
  • CPU 4 vCores
  • 14 GB RAM garantiert
  • 1000 GB Speicherplatz
  • Traffic unbegrenzt!
  • Aktion 1 Monat gratis
1blu
4XLinux Distributionen verfügbar
16,90 € monatlich
  • CPU bis zu 6 vCores
  • 16 GB RAM (8 GB garantiert)
  • 600 GB (150 GB SSD) Speicherplatz
  • Traffic unbegrenzt!
  • Aktion
Hosteurope
VS AdvancedWindows verfügbarLinux Distributionen verfügbar
16,99 € monatlich
  • CPU 2 vCores
  • 4 GB RAM garantiert
  • 300 GB Speicherplatz
  • Traffic unbegrenzt!
  • Aktion Keine Einrichtungsgebühr!
Server-Rack

Das Internet befindet sich im stetigen Wandel und regelmässig steigen somit auch die Anforderung an die Serverlandschaft. Schnell reicht ein Shared Hosting Paket, bei dem der Kunde bereits die Standard Web Technologien wie einen Apache Webserver, PHP und MySQL vorinstalliert hat, nicht mehr aus. Dann ist es an der Zeit sich nach einem geeigneten vServer umzusehen.

Ein vServer, oder auch virtueller Server, besitzt im Vergleich zum dedizierten Server keine eigene Hardware und besteht daher nur virtuell. Er ist Teil eines leistungsstarken Host Systems und läuft dort in einer virtuellen Umgebung ab, wobei er bestimmte Ressourcen fest zur Verfügung gestellt bekommt. Diese umfassen beispielsweise die Rechenleistung (CPU), Arbeitsspeicher (RAM) und Festplattenspeicher. Der vServer kann dabei als eigenständiges System betrachtet werden auf welches der Besitzer vollen Zugang erhält. Er kann seinen vServer somit als vollwertigen Root-Server nutzen und nach eigenem Belieben Einstellungen konfigurieren und neue Anwendungen installieren. Da der Anbieter mehrere vServer auf der selben Hardware laufen lassen kann, hat dieser im Vergleich zum dedizierten Server eine erhebliche Kostenersparnis, die er an Sie, den Kunden, weitergeben kann.

In unserem Vergleich finden Sie die vServer Angebote einiger ausgewählter deutscher Anbieter. Zur besseren Übersicht stehen sich in unseren Vergleichslisten immer nur drei vServer im direkten Vergleich gegenüber. Falls Sie sich unschlüssig darüber sind, wie viel Leistung Ihr vServer benötigt, können sie sich unter dem Punkt Auswahl eines vServers darüber informieren, welche Kategorie von vServern für Sie in Frage kommt.

Im Internet lassen sich unzählige vServer Tarife verschiedenster Anbieter finden. Ein Vergleich kann hier sehr hilfreich sein, um den passenden Tarif für Ihren geplanten Einsatzzweck zu finden. An dieser Stelle setzen wir ein: Denn durch einen gründlichen Vergleich lassen sich gut und gerne einige Hundert Euro im Jahr sparen.

Was gibt es bei der Auswahl eines vServers zu beachten?

Betriebssystem

Die Wahl des richtigen Betriebssystems für Ihren vServer sollte wohl durchdacht sein.

mehr erfahren

Preis

Die. Mietkosten Ihres vServers sollte im direkten Zusammenhang zu seiner Hardware stehen.

mehr erfahren

Server-Anbindung

Die Anbindung und der Standort Ihres vServers beeinflussen maßgeblich seine Performance.

mehr erfahren

CPU

Die Leistung des Prozessors ist ein wichtiger Bestandteil der Server-Performance.

mehr erfahren

RAM

Die Größe des Arbeitsspeichers ist ein ausschlaggebender Faktor für die Performance eines Servers.

mehr erfahren

Speicherplatz

Achten Sie bei der Wahl des Servers auf eine ausreichende Größe an Speicherplatz.

mehr erfahren

Traffic

Die Höhe des monatlich zulässigen Datenverkehrs (Traffic) ist heutzutage kaum noch ein Problem.

mehr erfahren

Admin-Tools

Zur leichteren Verwaltung eines vServers bieten viele Provider ihren Kunden Admin-Tools an.

mehr erfahren

Zusätzliche Features

Manche Provider bieten mit ihren vServer-Angeboten zusätzliche Features an.

mehr erfahren

Noch unsicher?

Falls Sie noch Zweifel daran haben, ob ein vServer das Richtige für Sie ist, empfehlen wir Ihnen das folgende Video. Dort werden von Yan Huang die Grundlagen und Vorteile eines vServers geklärt und die Unterscheide zum Shared Hosting und Root-Servern transparent gemacht.

Be social: Sharing is caring